Aktualisiertes Incentive System, mehr Layout-Optionen, E-Mail-Vorlagen und weitere Neuerungen

5/5 (4)

Erstmalig hier zu sehen: In diesem Update werden Ihnen alle neuen Features des aktuellen Deploys vorgestellt!


In den letzten Tagen und Wochen waren wir fleißig und haben an wichtigen Updates und neuen Funktionen für unser Enterprise Feedback Management System gearbeitet. Schauen wir uns die neuen Entwicklungen einmal genauer an. Auf geht’s!

Gutschein/Incentive-Programm: Neue web-basierte Verifizierungsmethode

Feedbackstr Nutzer sind es bereits gewöhnt die Reward-App für iOS und Android zu benutzen um Gutscheine zu verifizieren, welche automatisch durch unser System an die Personen geschickt wurden, die Feedback abgegeben haben. Um auch Unternehmen ohne Tablets diese einfache Möglichkeit zu bieten, haben wir eine neue web-basierte App unter incentive.feedbackstr.com entwickelt.

Auf der Team-Seite von Feedbackstr können Sie genau festlegen, welche Mitarbeiter die Möglichkeit haben die Reward-App (iOS, Android, Web) zu benutzen.

Im Übrigen: Die neuen Gutschein-Codes sind von nun an 12 Ziffern lang. Ältere Gutschein-Codes mit 10 Ziffern funktionieren ebenfalls noch wie gewohnt.

Mehr Layout-Optionen für Ihre Befragungen

Terminal Modus: Der 5-Sterne Fragetyp kann ab jetzt auch mit Smileys statt nur mit  Sternen dargestellt werden. Dies ermöglicht es Umfragen noch individueller, einfacher und einladender zu gestalten.

Multi Page: Bei der Verwendung spezieller Fragetypen, wie beispielsweise Ja/Nein, 5 Sterne oder NPS, ist es nun möglich den Weiter-Button komplett zu verstecken. Dies bedeutet, dass Nutzer direkt die nächste Frage angezeigt bekommen, wenn sie ihre Antwort abgegeben haben, ohne das sie nochmal auf “Weiter” klicken müssen. Der Weiter-Button bleibt ebenfalls versteckt, solange nicht alle Pflichtfragen beantwortet wurden. Dahingehend werden auch die roten Sternchen neben dem Fragentitel, welche eine Frage als Pflichtfrage markieren, nicht länger angezeigt.

Weiterhin ist es nun auch möglich die Bestätigungsseite zu deaktivieren. Dies gibt den Nutzern die Möglichkeit ihr Feedback direkt abzuschicken ohne nochmals auf “Feedback senden” klicken zu müssen.

Fragen mit Bild: Wenn Sie Bilder für Ihre Fragen verwenden, so können Sie nun entscheiden, ob diese ober- oder unterhalb der Frage eingeblendet werden sollen. Bisher war es nur möglich die Bilder unterhalb von Fragen einzubinden.

E-Mail Vorlage: Einheitliches E-Mail Layout für alle Nachrichten, welche über das Feedbackstr-System verschickt werden

Es ist ab jetzt möglich E-Mail-Vorlagen für einen kompletten Account und nicht nur für einzelne Nutzer einzurichten. Dies ermöglicht ein einheitliches E-Mail-Design inklusive Feedback-Einladungen und Folgemails. Dies unterstützt Sie dabei den Bekanntheitsgrad und Wiedererkennungswert Ihrer Marke noch mehr zu stärken.

Weitere kleine und wichtige Änderungen

Von nun an können Enterprise-Kunden eine Liste aller Feedbacks über das Master Cockpit abrufen. Klicken Sie dafür einfach auf den Button “Alle Kundenfeedbacks anzeigen”. Diese Liste zeigt Ihnen sämtliches Feedback Ihrer Kunden von allen Sub-Accounts (sämtliche Locations oder Filialen) des Master-Accounts an.

Desweiteren wird es zukünftig keine automatischen Erinnerungsmails mehr geben, wenn ein Feedbackstr-Account ausläuft. Stattdessen wird unser Feedbackstr Kundensupport Sie persönlich kontaktieren, um Sie über Ihren Account-Status zu informieren.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Erweiterungen und Verbesserungen nützliche Hilfsmittel zur Seite gestellt haben, die es Ihnen ermöglichen Ihr Unternehmen noch effizienter zu machen. Loggen Sie sich ein und probieren Sie die neuen Updates gleich aus. Zögern Sie auch nicht uns zu sagen, wie sie Ihnen gefallen! Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?